Spenden Kontakt

Essen Verteilen – Armut Lindern

Wussten Sie, dass in der Schweiz 7.5 Prozent der Bevölkerung unter der Armutsgrenze leben? Und dass jährlich etwa 2 Millionen Tonnen Lebensmittel im Abfall landen?

2017 verteilte die Schweizer Tafel täglich rund 16 Tonnen überschüssige, einwandfreie Lebensmittel in zwölf Regionen der Schweiz an soziale Institutionen und armutsbetroffene Menschen.  

Wir bauen an der Brücke vom Überfluss zum Mangel und helfen direkt und praktisch bedürftigen Menschen in der Schweiz - helfen Sie mit!

Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Interesse.

Aktuelles

  • 12. November 2018 - noch 10 Tage bis zum 15. Suppentag

    Gabriela Zivy: "Dieses Gefühl der Solidarität ist wichtig"

    Gabriela Zivy, Präsidentin des Vereins Schweizer Tafel Fundraising Region Basel, leitet am Suppentag vom 22. November 2018 zu Gunsten der Schweizer Tafel den Stand in Basel. Ein Gespräch.

    zum Artikel
  • 8. November 2018

    Weihnachtsfreude weitergeben

    MyPlace-SelfStorage und die Schweizer Tafel Region Zürich und Aargau sammeln zum 9. Mal in Folge seit 2010 Weihnachtsgeschenke für Bedürftige in Zürich. Vom 12. November bis zum 12. Dezember 2018 können wochentags von 8.30 bis 17.30 Uhr und samstags von 9.00 bis 13.00 Uhr in den beiden Zürcher MyPlace-Häusern (Vegastrasse 2 und Grubenstrasse 28) Geschenke für bedürftige Menschen abgegeben werden.

    zum Artikel
  • 6. November 2018: Vorschau auf den 15. Suppentag vom 22. November 2018

    16 Standorte, 20 Hotels und mehrere Aktionen

    Über ein Dutzend Spitzenköche, Prominente, viele Helferinnen und Helfer sowie total über 3000 Liter Suppe: Das sind die Zutaten für den 15. Suppentag. Der Spendenanlass zu Gunsten der Schweizer Tafel vom Donnerstag, 22. November 2018 findet in diesem Jahr an 16 öffentlichen Standorten, verteilt auf 15 Städte und Ortschaften statt. Neben dem langjährigen Partner Credit Suisse unterstützt in diesem Jahr AccorHotels erstmals den Anlass. Zu den öffentlichen Aussen-Standorten hinzu kommen so 20 öffentliche Hotelrestaurants. Verschiedene KMUs führen ebenfalls Aktionen durch. Dies zeigt die breite Solidarität mit armutsbetroffenen Menschen in der Schweiz.

    zum Artikel
  • 5. November 2018

    Leo Club Winterthur sammelte 50 Kisten Lebensmittel zu Gunsten der Schweizer Tafel

    Im Rahmen einer öffentlichen Aktion im Einkaufszentrum Rosenberg in Winterthur sammelte der Leo Club Winterthur vergangenen Samstag, 3. November 2018, 50 Kisten Lebensmittel zu Gunsten der Schweizer Tafel.

    zum Artikel
  • 2. November 2018 - noch 20 Tage bis zum Suppentag

    «Bei uns in Wädenswil ist der Suppentag ein familiärer Anlass»

    Die Credit Suisse ist seit dem Start des Projekts Schweizer Tafel ein enger Partner der Trägerstiftung «Hoffnung für Menschen in Not». Seit elf Jahren betreuen Mitarbeitende mehrere Standorte des Suppentags. Dazu zählt Urs Mühlemann, am 22. November Standchef in Wädenswil. Er freue sich auf den familiären Anlass in seiner Region, verrät er.

    zum Artikel
  • 23. Oktober 2018 - noch 30 Tage bis zum Suppentag

    "Die Aktion zum Suppentag passt zu den Werten, die AccorHotels fördert"

    Erstmals unterstützt in diesem Jahr AccorHotels den Suppentag der Schweizer Tafel. Am 22. November 2018 darf in 20 Hotels jeder Restaurantgast einen frei wählbaren Betrag für die Tagessuppe bezahlen und die Hotelgruppe überweist die Einnahmen anschliessend vollumfänglich der Schweizer Tafel. Dieses Engagement ist auf Hotelseite vor allem dem Einsatz von Frau Dr. Renée Nicole Wagner zu verdanken. Ein kurzes Gespräch.

    zum Artikel