Spenden Kontakt

Essen Verteilen – Armut Lindern

Wussten Sie, dass in der Schweiz im Jahr 2019 735'000 Menschen oder 8.7% der Bevölkerung (Quelle: BfS 2021) unter der Armutsgrenze lebten, Tendenz durch die Corona-Pandemie steigend? Und dass jährlich über zwei Millionen Tonnen Lebensmittel im Abfall landen? 

Die Schweizer Tafel verteilt täglich rund 16 Tonnen überschüssige, einwandfreie Lebensmittel an soziale Institutionen und Abgabestellen zu Gunsten armutsbetroffener Menschen. Sie liefert nicht an Einzelpersonen. Die Geschäftsstelle ist in Kerzers (FR), die sechs regionalen Standorte bedienen zwölf Kantone.

Die Schweizer Tafel baut an der Brücke vom Überfluss zum Mangel und hilft direkt und praktisch bedürftigen Menschen in der Schweiz - helfen Sie mit.

Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Interesse.

Aktuelles