Spenden Kontakt

6. November 2018: Vorschau auf den 15. Suppentag vom 22. November 2018

Breite Solidarität mit armutsbetroffenen Menschen

Über ein Dutzend Spitzenköche, Prominente, viele Helferinnen und Helfer sowie total über 3000 Liter Suppe: Das sind die Zutaten für den 15. Suppentag. Der Spendenanlass zu Gunsten der Schweizer Tafel vom Donnerstag, 22. November 2018 findet in diesem Jahr an 16 öffentlichen Standorten, verteilt auf 15 Städte und Ortschaften statt. Neben dem langjährigen Partner Credit Suisse unterstützt in diesem Jahr AccorHotels erstmals den Anlass. Zu den öffentlichen Aussen-Standorten hinzu kommen so 20 öffentliche Hotelrestaurants, die die Einnahmen der Tagessuppe vollumfänglich der Schweizer Tafel spenden. Verschiedene KMUs führen ebenfalls Aktionen durch. Dies zeigt die breite Solidarität mit armutsbetroffenen Menschen in der Schweiz.

Alle Infos zum 15. Suppentag vom 22. November 2018

René Rindlisbacher (rechts) gehört zu den prominenten Schweizern, die auch den 15. Suppentag zu Gunsten der Schweizer Tafel unterstützen werden (Archivfoto Schweizer Tafel)