Spenden Kontakt

25. März 2019

«Tasting not Wasting»: Charity-Abend zugunsten der Schweizer Tafel

Am Mittwoch, 3. April 2019 zeigen die Spitzenköche vom "Baur au Lac" in Zürich am Charity Abend «Tasting not Wasting» zugunsten der Schweizer Tafel was sie aus aussortierten Lebensmittel zaubern können: ein Gourmet-Menü der Sonderklasse.

Einmal im Jahr sind die grossen Könner am Kochtopf mit Herz dabei, um gegen Verschwendung ein Zeichen zu setzen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Crew des Baur au Lac, insbesondere der Equipe von Küchenchef Maurice Marro.

Nutzniesser des Abends ist der Gönnerverein Schweizer Tafel, der sich Ende 2018 noch "Verein Schweizer Tafel Fundraising" nannte und die Stiftung Schweizer Tafel bei der Finanzierung der gesamten Organisation unterstützt. Die Schweizer Tafel sammelt mit ihren Kühlfahrzeugen bei Grossverteilern, Produzenten und Detaillisten überschüssige, einwandfreie Lebensmittel ein und verteilt diese an wohltätige Institutionen und Abgabestellen zugunsten armutsbetroffener Menschen. Rund 16 Tonnen an 500 soziale Institutionen und Abgabestellen pro Tag.

Mehr zum Gönnerverein Schweizer Tafel Region Zürich

Mehr zum Gönnerverein der Schweizer Tafel generell

Video von Jutta Christ als Vorankündigung auf den Abend "Tasting not Wasting" 2019: