Spenden Kontakt

So verwenden wir Spendengelder

Die Spendengelder werden für den Betrieb sowie den Kauf von Kühlfahrzeugen in den Regionen eingesetzt. Die Projektkosten pro Region belaufen sich je nach Anzahl der Fahrzeuge zwischen 180‘000 bis 360‘000 Franken pro Jahr.

Dank grosszügigen Hauptpartnern, Stiftungen und privaten Spendern kann rund die Hälfte der Kosten abgedeckt werden. Der Rest muss jedes Jahr aufs Neue durch Fundraising Aktivitäten beschafft werden.

Die Stiftung Hoffnung für Menschen in Not, mit dem Projekt Schweizer Tafel, ist von den Steuern befreit. Sie können Ihre Zuwendungen (je nach kantonalem Steuergesetz) teilweise oder sogar ganz von der Steuer abziehen.

Mit jedem gespendeten Franken schaffen wir einen Mehrwert von 18 Franken und verteilen rund 2,2 Kilogramm Lebensmittel an Bedürftige in der Schweiz.